Schnitzelessen bei der KG “Blau-Weiß” Sinnersdorf

Das Schnitzelessen der KG “Blau-Weiß” Sinnersdorf fand zum dreizehnten Mal im Vereinsheim am Randkanal statt. Mit allen Tollitäten des Stadtgebietes trifft man sich hier zu einem gemütlichen Umtrunk und wird vom Gastgeber in kurzweiligen Wettkämpfen heraus gefordert seine Geschicklichkeit, Ausdauer und Willensstärke unter Beweis zu stellen. Die Vereine begegnen sich freundschaftlich, trotz Wettbewerb, und kommen sich schon zu Beginn der Session ganz nahe. Da letztes Jahr kein Schnitzelessen statt fand wurden die Tollitäten der letzten Session einfach mit eingeladen.

Die KG Haufenlaufen bedankt sich für einen tollen Abend und freut sich auf weitere Veranstaltungen mit den Pulheimer Tollitäten.

Wagenengel gesucht!

Die Session ist in vollem Gange und die Vorbereitungen für die Züge laufen. Nachdem heute der Zeitraum für die Anmeldungen bei den Zügen begonnen hat, sind wir natürlich auch wieder auf der Suche nach kompetenten Wagenengeln.

Wagenengel ist eine Bezeichnung für Personen, die im Karneval die in einem Karnevalszug mitfahrenden Umzugswagen sichern, damit niemand verletzt wird.

Aber wie wird man Wagenengel? Während sich viele bei den Zugleitungen melden und die Vereine sich so aus einem Pool bedienen können, nehmen wir gerne eure persönliche Bewerbung entgegen.

Keep reading →

Konfettidanz 2019

Gerne machen wir an dieser Stelle etwas Werbung für den Konfettidanz 2019. Wie schon in den vergangen Jahren gibt sich die Brauweiler Lifeguard e.V. die Ehre, einige kölsche Bands in ihr “Wohnzimmer”, das Schützenhaus von Brauweiler, einzuladen. Der Haufen ist natürlich mit dabei und wir freuen uns schon auf den Konfettidanz des Jahres!

Werbeflyer Konfettidanz 2019 – Brauweiler Lifeguard e.V.

http://www.brauweiler-lifeguard.de/konfettidanz

Vorfreude

Morgen ist es soweit!!!

Am kommenden Samstag ab 14 Uhr findet, nach dem das Sinnersdorfer Dreigestirn ihr Hofburgschild aufgehangen hat, unser alljährlicher Haufen-Empfang im Haus Fassbender statt. Nicht nur die Gestirne werden dort ihre Bühnenkunst zum Besten geben, sondern auch der Traditionschor der KG Haufenlaufen wird euch mit seinem neuen Potpourri beglücken.

Erscheint zahlreich und lasst euch das Spektakel nicht entgehen.

Haufen – lauf
Usche – bums
Haufen – lauf

Haufen-Weihnachtsfeier

Wie jedes Jahr kam auch diesmal zu Beginn der Weihnachtszeit der Haufen zu einem besinnungslosen, ehm – besinnlichen Abend zusammen. Am 24.11.2018 belegten wir einen Freitagabend lang die obere Etage en d’r Pump in Pulheim. Ab 18 Uhr trudelten die Mitglieder, sowie gute Freunde des Vereins ein und das erste und zweite Kölsch wurde getrunken. Nach einem guten Büffet mit einer Auswahl an Fleisch und Beilagen sowie Salat und Tiramisu wurde in guter Haufen-Manier ein wenig gesungen. Dazu wurde das Jahre alte Potpourri aus umgedichteten Weihnachtsliedern zum Besten gegeben. Keep reading →

Artikel – “Neues Zweigestirn ins Amt gehoben” – 13.11.2018 (online)

Hier könnt ihr Euch einen Artikel auf meine.rheinische-anzeigenblaetter.de anschauen:

AA-Frühschoppen

Der 11.11. ist vorbei, die Session und der Spaß fangen aber gerade erst an!

Unser erster Amts-Antritts-Frühschoppen in unserer Hofburg war ein voller Erfolg. Der ganze Haufen, unsere Hofburg-WG, Mitglieder der KG Pennebröder und viele andere haben mit viel Spaß, Tanz und Gesang die neue Session eingeläutet und unser neues Team Zweigestirn begrüßt.

Keep reading →

Die Session hat begonnen!

Es ist der 11.11.2018 und die Session beginnt um 11:11 Uhr!

Zur neuen Session heben wir unser Zweigestirn bei der Amtsantrittsparty in unserer Hofburg in Sinnersdorf ins Amt!

Freut euch auf eine tolle Session mit der Alten Lackwurst Wuddy I. und seiner Umsbusche Bibi I.. Durch die Session führt sie Bruder Eichel Hammy und wird vom Traditionschor auf der Bühne unterstützt.

Seht euch doch unser Team Zweigestirn mal genauer an.

Auf unser Zweigestirn ruft mit uns aus:

Haufen – lauf!
Usche – bums!
Haufen – lauf!

Der Haufen online 2.0

Die Baustellenschilder sind endlich weg!

Nachdem ihr jahrelang unsere Baustellenschilder mit dem kleinen Versprechen “Hier wird gebaut / Hier kommt was Neues” bewundern konntet und es vermutlich schon fast aufgegeben habt unsere Homepage zu besuchen, sind diese endlich ein Thema der Vergangenheit. Nach der Session ist vor der Session und so haben wir die Sommerpause genutzt und eine komplett neue Homepage gebaut. Auf dieser werden wir euch über unsere Session und Highlights aus dem Sommer auf dem Laufenden halten. Mit der Zeit werdet ihr immer wieder neue Rubriken und Inhalte zu unserem Vereinsleben entdecken können und lustige Bilder von unserem Haufen zu sehen bekommen.

Besucht uns auf

https://www.haufenlaufen.de

Hinterlasst uns gerne Feedbacks und sagt uns, was Ihr gut und schlecht findet. Auch könnt ihr uns gerne inspirieren und uns Vorschläge für neue Inhalte geben. Besucht dazu unser Feedbackformular in der Rubrik “Kontakt”.

Wir freuen uns morgen um 11:11 Uhr endlich in die Session zu starten. Wer noch Inhalt für seinen Sonntag sucht, sollte einfach nach Sinnersdorf in unsere Hofburg Haus Faßbender kommen. Hier wird die Session pünktlich und gebührend begonnen.